CDU-News
07.05.2019, 22:19 Uhr
Der neue Vorsitzende Dirk Leibe positioniert sich
Als neuer Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Finnentrop positioniert sich Dirk Leibe zum aktuellen Umgang der Politik auf Landes- und Bundesebene mit der Problematik der Windkraft im ländlichen Raum. Konkreten Anlass bilden die Bauvoranfragen zweier Windparkbetreiber auf Finnentroper Gemeindegebiet.

Dirk Leibe begrüßt ausdrücklich die Festlegung von Abstandsflächen für Windkraftanlagen von 1.500 Meter durch die Landes-CDU und den Beschluss der Bundes-CDU zur Einschränkung der Privilegierung von WKA im Außenbereich. Dirk Leibe fordert - insbesondere angesichts der laufenden Genehmigungsverfahren im Gemeindebereich - dass sowohl Landes- als auch Bundes-CDU schnellstmöglich klare (gesetzliche) Regelungen schaffen, an denen sich die Finnentroper CDU im Genehmigungsverfahren orientieren kann." Wichtig ist Leibe hier, bei allen unterschiedlichen objektiven wie subjektiven Argumenten in diesem Prozess, ein verbindendes und nicht ein trennendes Miteinander zum Wohle der Finnentroper Bürgerinnen und Bürger.

Darüber hinaus sind wir offen für Vorschläge und wollen das auch gemeinsam mit dem Engagement der Bürgerinnen und Bürgern umsetzen, um so nachhaltig und zukunftsweisend für die nächsten Generationen, unseren Beitrag für den Klimaschutz zu leisten."
 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Gemeindeverband Finnentrop  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.19 sec. | 74513 Besucher